Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Um Gottes willen

Warum Menschen heute ins Kloster gehen

"Wenn ich sagen würde, es ist leicht, ins Kloster einzutreten, würde ich lügen. Es ist wunderschön,
aber es ist auch eine große Herausforderung." Pater Isaak Maria, 26 Jahre, Zisterzienser

Warum gehen Menschen ins Kloster - nicht nur für ein hippes Schweigewochenende, sondern für ein ganzes Leben? Was bewegt moderne Menschen dazu, sich einem religiösen Orden anzuschließen?
Und dauerhaft auf Partnerschaft, Familie, Besitz und Selbstbestimmung zu verzichten?

16 Frauen und Männer im Alter von 23 bis 92 Jahren - vom Physiker bis zur Bierbrauerin - erzählen von ihrem persönlichen Weg in das Ordensleben und antworten auf spannende Fragen: Wann und warum haben sie den Ruf in dieses ungewöhnliche Lebensmodell verspürt? Welche Herausforderungen sind am größten? Und wie sieht der Alltag im Orden aus? Haben sie die Entscheidung je bereut und was macht sie wirklich glücklich?
  • Nr. 835247
  • · Gebunden, 13,5 x 21,5 cm, Schutzumschlag, 224 Seiten
  • · 02/2020
  • · adeo
ab Lager lieferbar

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
13,99
Stephanie Mende
Um Gottes willen (eBook)
Nr. 835814
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Das Buch gibt spannende Einblicke in eine Welt, die der breiten Öffentlichkeit normalerweise verborgen bleibt.“ buecher-magazin.de
  • „In ihrem Buch "Um Gottes Willen" räumt Stephanie Mende mit Vorurteilen auf und zeigt, dass das Leben hinter den Klostermauern heute durchaus aufgeschlossen und modern sein kann.“ Kirchenbote Osnabrück
  • „In ihrem Buch"Um Gottes willen" räumt Stephanie Mende mit Vorurteilen auf und zeigt, dass das Leben hinter Klostermauern aufgeschlossen und modern sein kann.“ Paulinus, Wochenzeitung im Bistum Trier

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

Ähnliche Produkte finden