Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Thomas Middelhoff

geboren a1953 in Düsseldorf, war u.a. Vorstandsvorsitzender des Medienkonzerns Bertelsmann AG, Board Member der New York Times, von America Online und Vivendi sowie Chairman der ThomasCook plc. Im Mai 2005 übernahm er den Vorstandsvorsitz der KarstadtQuelle AG, um das Unternehmen, das er in Arcandor AG umbenannte, zu retten. Im November 2014 wurde er vom Landgericht Essen wegen Untreue zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt. Einen Teil der Strafe verbüßte er im offenen Vollzug der JVA Bielefeld-Senne und arbeitete in diesem Zeitraum als Hilfskraft in einer Werkstatt der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Bielefeld.

www.thomas-middelhoff.com

Foto: Darius Ramazani
 
Thomas Middelhoff

Schuldig.

Vom Scheitern und Wiederaufstehen

Dr. Thomas Middelhoff, genannt "Big T", war DER Topmanager Deutschlands, erst als Chef des Medienriesen Bertelsmann, später als Vorstandsvorsitzender des Karstadt­Mutterkonzerns Arcandor. Er lebte ... mehr
208 Seiten 08/2019
lieferbar ab 20.08.2019

Schuldig. (eBook)

Vom Scheitern und Wiederaufstehen

Dr. Thomas Middelhoff, genannt "Big T", war DER Topmanager Deutschlands, erst als Chef des Medienriesen Bertelsmann, später als Vorstandsvorsitzender des Karstadt­Mutterkonzerns Arcandor. Er lebte ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: ca. 208 Seiten 08/2019