EUR[D] 9,99

Josh

Eine Weihnachtsgeschichte.
  • Nr. 814251
  • · Gebunden in Samt mit Tief- und Goldprägung, 96 Seiten
  • · 09/2011
  • · adeo
  ab Lager lieferbar · 9,99 EUR
Anne begegnet auf der Straße Josh, einem Jungen, der ihr Leben völlig aus der Bahn wirft. Er weiß alles über sie und er weicht nicht mehr von ihrer Seite. Liebevoll lenkt er ihren Blick auf das, was wirklich zählt.

"Ich bin das Christkind", sagte er leise.
"Was?", lachte sie auf. "Wer bist du?"
"Das Christkind."
Josh schaute sie ernst an.
Mit einem Blick, der keinen Zweifel duldet.


Gebunden in dunkelrotem Samt mit Ornament-Tiefprägung und Goldprägung - ein wunderschönes Buch.
weiterlesen ...

Leseprobe

Stimmen zum Produkt

  • „Unfassbar. Die Weihnachtsgeschichte überhaupt. Ich will ja nicht pathetisch werden, aber: Stilistisch-dramaturgisch hat mich seit Pattrick Roths 'Riverside' bei Suhrkamp 1994 keine Jesus-Erzählung mehr dermaßen überrascht.“
    » Andreas Malessa
  • „Schon rein äußerlich ein Schmuckstück. Und genauso hochwertig ist auch die gelungene Weihnachtsgeschichte. Eine Erzählung mit Tiefgang. Es ist ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte und das von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann zieht.“
    » Wetzlarer Neue Zeitung
  • „Eine wirklich schöne Weihnachtsgeschichte, eine angenehme Entschleunigung in der allgemeinen Festtagshektik.“
    » Leserstimme
  • „Eine kurze Geschichte mit Tiefgang. Das perfekte Mitbringsel im Advent für alle, die gerne zwischen den Zeilen lesen.“
    » Leserstimme
  • „Mit seinem roten, goldgeprägten Samteinband wirkt das Büchlein wie ein geöffnetes Schmuckkästchen. Zu Recht! Auch wenn wir Josh glauben dürfen, dass Weihnachten wirklich, wirklich keinen Weihnachtsbaum braucht, so passt dieses charmante Büchlein doch ganz hervorragend unter einen solchen!“
    » ERF Südtirol
 

Kundenbewertungen

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!

Details

09/2011
9783942208512
Preisgebundener Titel

Einordnung

Erzählungen
Weihnachten
Buch
adeo