Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Das Privileg zu sein

Vom Glück, das wir schon haben

Dieses Buch ist eine Erinnerung an das unfassbare Glück, das jeder Mensch bereits hat: Das Leben, das ihm mit jedem Pulsschlag durch die Adern schießt und doch so leicht zu übersehen ist wie die Brille, die man verzweifelt sucht, während sie einem auf der Nasenspitze sitzt.

Inspiriert wird es durch das gleichnamige Lied, das mit seiner bestechend einfachen Botschaft neben Millionen von Streams vor allem seinen Platz in den Herzen zahlreicher Hörer gefunden hat.

Auf seine unverwechselbare Weise beschreibt Samuel in kurzen Texten und Geschichten den Glücksfall des Lebens in der großen Tradition der Perspektive Ewigkeit. Aber er betont auch die atemberaubende Kostbarkeit des unwiederbringlichen Moments und ermutigt dazu, die Gunst der Stunde zu nutzen.
  • Nr. 835352
  • · Gebunden, durchgehend farbig, 16 x 16 cm, 160 Seiten
  • · 06/2022
  • · adeo
ab Lager lieferbar

Video

Video

Leseprobe

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

News & Beiträge

News & Beiträge
Samuel Harfst im Interview

„Als Künstler muss man sich immer wieder neu erfinden“

Das neue Album von Samuel Harfst ist weit mehr als nur eine Song-Kollektion zum Thema „Liebe“: Es erzählt eine Geschichte. Die Geschichte von aufkeimender Liebe, von der Liebe zum Moment, zur Musik und zum Leben. Aber auch vom Sterben und dem damit verbundenen Kampf um die Hoffnung, die über das irdische Leben hinausgeht.

weiterlesen

Ähnliche Produkte finden