Herzlich willkommen!
Freitag, 24. Februar 2017

Hier gibt es viel zu entdecken. Unsere Autoren und Künstler berichten in ihren Texten und Bildern von dem, was sie ganz persönlich erfahren haben: von Aufbruch und Neubeginn, Momenten des Abschieds, neu gewonnenem Frieden und Gelassenheit. Und nicht zuletzt von einem tiefen Gefühl der Geborgenheit. Sie dürfen auf jeden Fall Erstklassiges erwarten. Hervorragendes Design und eine schöne Aufmachung spiegeln die innere Wertigkeit wider. adeo ist ein Fest für die Sinne.

Tauchen Sie ein in eine Welt voller Farbe, eine Welt voller Leben!

Ihr Team vom adeo Verlag

Empfehlungen

Gesellschaft

Margot Käßmann
Mehr als Ja und Amen
Margot Käßmann stellt sich in ihrem Buch den drängenden Fragen unserer Zeit. Für sie steht fest: Als Christen können und dürfen wir nicht zu allem "Ja und Amen" sagen. Denn Glaube gehört nicht hinter Kirchenmauern, sondern mitten ins Leben.

Geschenkbuch

Hans-Joachim Eckstein
Kurz & Gott - Lichtblicke
Dieses Buch macht glücklich. Kurze, intensive Texte von Hans-Joachim Eckstein laden ein, im Trubel des Alltags für einen Moment innezuhalten und neue Kraft zu tanken. Mit zarten Skizzen von Eberhard Münch - ein echtes Kleinod.

Erzählung

Oliver Kohler
Unsere Liebe soll nicht traurig sein
Januar 1945: Bei einem Luftangriff kommt ein Mann ums Leben. Sein Sohn, ein Flakhelfer, schaut hilflos zu, wie sein Vater stirbt ... Eine Erzählung über die Schatten des Krieges und ein Schicksal, das so viele Familien teilen.

Gesellschaft

Andreas Knapp
Die letzten Christen
In Flüchtlingslagern im Irak hat Andreas Knapp die letzten aramäischen Christen besucht, deren Verfolgung bereits vor 150 Jahren begann. Ein erschütternder und spannender Reisebericht, der hilft zu verstehen, warum die Menschen aus dem Nahen Osten zu uns fliehen.

Ratgeber

Margot Käßmann
Sorge dich nicht, Seele
Margot Käßmann kennt die Sorgen und Nöte der menschlichen Seele. Von sich selbst und aus zahllosen Briefen, die sie erreichen. Offen, ganz persönlich und warmherzig formuliert sie Antworten auf drängende Lebensfragen.

Biografie

Kevin Burns
Henri Nouwen Liebe macht den Unterschied
Er ist einer der großen geistlichen Vorbilder unserer Zeit. In seiner Biografie verdeutlicht Autor Kevin Burns, warum Henri Nouwen sich radikal und konsequent einem Leben voller Liebe gewidmet hat.

Geschenkbuch

Rainer Haak
Die Rosen in Annas Garten
Es gibt Menschen, die tun uns gut. So wie Anna. Denn Anna kann den Menschen direkt ins Herz sehen ... Ein wunderschön ausgestattetes Geschenkbuch mit inspirierenden Geschichten über die Schönheit des Lebens.

Ratgeber

John O'Leary
On Fire
Wie Phoenix aus der Asche: Der kleine John wird durch einen Unfall zu einer lebendigen Fackel - die Ärzte geben dem Kind keine Überlebenschance. Doch John gibt nicht auf - heute motiviert er Tausende mit seiner lebensbejahenden Botschaft.

Geschenkbuch

Andreas Felger
Berge
Berge begeistern mit ihrer Wildheit und Erhabenheit. Der Künstler Andreas Felger lädt mit seinen Bildern dazu ein, sich von der Schönheit der Berge inspirieren zu lassen. Die ausgewählten Texte erzählen von dem Geheimnis dieser Kraftorte.

Postkartenbuch

Eva Jung
Viva La Reformation!
Passend zum Beginn des Luther-Jahres hat die Hamburger Kreative Eva Jung die markanten Aussagen des standhaften Reformators plakativ in Szene gesetzt. Dieses Postkartenbuch enthält 20 Motive mit Originalsprüchen Luthers. Viva La Reformation!

Roman

Müller / Roth
Geigen der Hoffnung
Amnon Weinstein restauriert Geigen von Holocaustopfern. Über 60 Geigen hat er im Laufe der Jahre aufgespürt und wieder zum Klingen gebracht. Als „Violins of Hope“ werden sie in den großen Konzertsälen der Welt gespielt. Eine berührende Erzählung über die Kraft der Hoffnung und Musik.

Ratgeber

Melanie Wolfers
Freunde fürs Leben
Melanie Wolfers lädt dazu ein, sich endlich von belastendem Optimierungs- Druck zu befreien und sich stattdessen selbst Wertschätzung entgegenzubringen. Denn erst wenn wir Freundschaft mit uns selbst schließen und pflegen, werden wir heimisch in unserem Leben.

Ratgeber

Clemens Bittlinger
Du siehst mich
Siehst du mich? Eine Frage, auf die wir uns meist ein Ja wünschen, denn wir sehnen uns danach, wahrgenommen zu werden. Clemens Bittlinger erinnert daran, dass wir in den Augen Gottes unendlich wertvoll sind.

Geistliches Leben

Martin Schleske
Herztöne
Immer wieder werden dem Geigenbaumeister Martin Schleske beim Arbeiten Zusammenhänge zwischen Leben und Glauben neu bewusst. Die Geschichten, die er erzählt, sind faszinierende Gleichnisse zu den Themen Gebet, Inspiration, Weisheit, Kreativität, Schönheit, Mystik und Seele.

Ratgeber

Anselm Grün
Von Gipfeln und Tälern des Lebens
Anselm Grün schreibt über eine Leidenschaft, die er mit vielen teilt: das Wandern. Eine Wanderung wird für ihn zum Gleichnis für unseren Lebensweg. Pater Anselm macht Mut, neu aufzubrechen, um dem Ziel unserer Sehnsucht näher zu kommen.

Zum Reformationsjubiläum 2017




Er nahm wahrlich kein Blatt vor den Mund. Martin Luthers markante Sprüche sind über 500 Jahre alt - und haben uns bis heute viel zu sagen. Passend zum Beginn des Luther-Jahres hat die Hamburger Kreative Eva Jung die Aussagen des unbequemen aber standhaften Reformators plakativ in Szene gesetzt. Getreu dem Motto: Es lebe die Reformation! Darum: Weniger Weichspüler, mehr Kante. Weniger Ölgemälde, mehr Politplakat. Weniger Mittelalterspektakel, mehr Popkultur!

 

 

 

News & Beiträge

03.02.2017

Die Begegnung mit einem ganz besonderen Geigenbauer Der Hoffnung auf der Spur

Amnon Weinstein bringt in Tel Aviv Geigen verfolgter Juden wieder zum Klingen. Christa Roth und Titus Müller haben sich auf den Weg gemacht, um das Schicksal hinter einer der Geigen zu erfahren. Entstanden ist daraus eine ermutigende Spurensuche:...mehr »

17.01.2017

Mit Anselm Grün unterwegs in den Bergen Von Gipfeln und Tälern des Lebens

Seit Jahrzehnten verbringt Pater Anselm seine Urlaube meist im Kreise seiner Geschwister in den Bergen. In seinem neuen Buch spricht er über diese bislang weitgehend unbekannte Seite seines Lebens und eine Leidenschaft, die er mit vielen teilt: das...mehr »

Jahreslosung Felger

Gott spricht: "Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch" - von diesem Geist des Neuanfangs und der Liebe Gottes erzählt das neue Motiv des Künstlers Andreas Felger.

Jahreslosung Münch

Dort, wo alles aussichtlos scheint, gibt Gott neues Leben und Zuversicht. Die Veränderung beginnt in uns. All dies legt der Künstler Eberhard Münch hinein in sein dynamisches und kraftvolles Motiv.

Jahreslosung Jung

Die Jahreslosung von Eva Jung - wie immer anders. Wo Gewalt endet, kann Liebe beginnen. Wo Gott wirkt, da kann alles neu werden. Davon zeugt das neue, unkonventionelle Motiv der Hamburger Designerin.

Melanie Wolfers - Freunde fürs Leben

 
„Hey, sei nicht so hart zu dir selbst“, singt Andreas Bourani in seinem Song „Hey“. Sicherlich kennen auch Sie Situationen, in denen Sie sich selbst nicht verzeihen oder sich Ihre Schwächen nicht nachsehen können.

Melanie Wolfers lädt in ihrem Ratgeber „Freunde fürs Leben“ dazu ein, endlich Freundschaft mit sich selbst zu schließen. Welche positiven Auswirkungen dies hat, schildert die in Wien lebende Autorin in diesem Video.  

BEN HUR - Trailer zum neuen Film

 

Gerade ist in unserem Verlag die Neufassung des Bestseller-Buches "BEN HUR" erschienen, die die Ur-Ur-Enkelin des Autors Lew Wallace - Carol Wallace - sprachlich neu bearbeitet hat.

Ab 1. September läuft der neue Film "Ben Hur" in den deutschen Kinos. Den Trailer zum Film können Sie sich hier anschauen. Und mit einem Klick auf den Link rechts unten gelangen Sie zum Buch.

Martin Schleske - Herztöne. Lauschen auf den Klang des Lebens

 

Martin Schleske ist Geigenbauer, weltbekannte Musiker spielen seine Instrumente. Aber Martin Schleske ist zudem jemand, der sich immer wieder neu auf die Suche macht – nicht nur nach dem perfekten Klang, sondern auch nach dem tieferen Sinn im Leben und dem Geheimnis Gottes. Die Geschichten, die Martin Schleske erzählt, sind faszinierende Gleichnisse zu den Themen Inspiration, Weisheit, Gebet, Schönheit, Liebe, Mystik und Seele.

Uschi Glas - Herzenssache. Vom Glück, gebraucht zu werden.

 

Uschi Glas hat ihre Herzenssache gefunden: Gemeinsam mit 1.000 Senioren sorgen sie und ihr Mann im Verein "brotZeit" dafür, dass Tausende Kinder ein gutes Frühstück bekommen. Und dass sich andere für sie Zeit nehmen. Ein Buch voller persönlicher Geschichten aus dem Leben der bekannten Schauspielerin. Und eine Einladung, sich für andere zu engagieren.

Oliver Gaw - Neustart. Ein Herzinfarkt kann das Ende sein - oder der Anfang


In seinem Buch gibt Oliver Gaw dem abstrakten Ereignis "Herzinfarkt" ein Gesicht. Schonungslos offen, vertraut, aber auch mit Humor schildert er seinen Infarkt, die Herz-OP und die darauffolgende Achterbahn der Gefühle. Er will Mut machen, das Leben so anzunehmen wie es ist. Und sich nicht von der Angst in den Würgegriff nehmen zu lassen, sondern jeden Tag zu genießen.

Familie Guido mit Kathrin Schadt - Tim lebt!

 

Tim war nicht gewollt, seine Mutter hat ihn in der 25. Schwangerschaftswoche abtreiben lassen, weil er das Down-Syndrom hatte. Aber er wollte nicht sterben. Stundenlang lag er unversorgt im Kreißsaal und wurde schließlich nach einem Schichtwechsel gerettet. Als 'Oldenburger Baby' hat er Medizingeschichte geschrieben und wurde zum Symbol einer Debatte um späte Schwangerschaftsabbrüche und ihre rechtlichen und ethischen Konsequenzen.

Margot Käßmann - Das Zeitliche segnen

 

Unsere Zeit ist begrenzt. Das macht sie so kostbar. Wer das wahrnimmt, lebt anders. Dankbarer. 
Margot Käßmann schreibt offen über eigene Verlusterfahrungen und was sie dann getragen hat. Wie man in schweren Zeiten Trost findet, weil man weiß, dass der Tod nicht das letzte Wort hat. Sie macht Mut, sich bezeiten den großen Fragen des Lebens und Sterbens zu stellen - damit das Leben gelingt.

adeo Magazin


Auf 68 Seiten enthält dieses Gratis-Magazin eine Fülle von Artikeln über die adeo Künstler und Autoren, Interviews, Leseproben und viele Anregungen aus dem adeo Verlag. Jede Menge gute Impulse.

Bestellen Sie das aktuelle adeo magazin einfach kostenlos mit.

facebook


Bei facebook unterwegs? Wir auch! Wir posten Neuigkeiten, Leseproben, Termine und vieles mehr.

Unterwegs. Sein.

Es muss im Leben mehr als alles geben. Dennoch jagen wir alle in hohem Tempo rastlos immer neuen Wünschen nach, getrieben von einer tiefen Sehnsucht nach einem anderen Leben. Und oftmals ohne wirkliche Orientierung. Wir wollen ihr auf die Spur kommen, dieser Sehnsucht nach Sein: Frei Sein. Glücklich Sein. Geborgen Sein. DaSein. Wir brechen auf. Und wir laden Sie ein, dabei zu sein.

facebook


Besuchen Sie uns auch bei facebook:

adeo bei facebook

adeo Magazin

Dieses hochwertige Magazin enthält auf 68 Seiten eine Fülle von Anregungen aus dem adeo Verlag. Auszüge aus unseren Büchern, Interviews mit oder Berichte über unsere Autoren und Künstler sowie viele schöne kleine Geschenkideen. Fordern Sie das Magazin einfach gratis an.

adeo mini-magazin

Kennen Sie schon unser adeo mini-magazin? Es ist kostenlos und digital, erscheint alle zwei bis drei Monate und hat eine Menge zu bieten. 

Top 5